Standard Nierenkolik
Der -jährige Pat. beklagt seit dem um kolikartige Schmerzen im Bereich der Flanke. Nausea oder Stuhlunregelmässigkeiten werden verneint. Fieber habe nicht bestanden. Dys- oder Oligurie werden verneint. Blut im Urin sei nicht aufgefallen. Die Schmerzen seien unter Medikation mit kurzfristig regredient gewesen. Medikamente bei Eintritt:
Allergien:
Sozial:

-jähriger Pat. in schmerzbedingt reduziertem AZ und nromalem EZ. Afebril, Abdomen weich, indolent, normale DG; Klopfdolenz über Flanke/Nierenlager.

Labor: Leuk, CRP
U-St:
Urolith-CT: Analgesie mit Novalgin 1g iv, Pethidin mg sc, Voltaren 50mg iv, Buscopan 20mg iv. Wir empfehlen die angepasste Analgesie mit Brufen fix und Novalgin in Reserve. Bei erneuter Progredienz der Beschwerden, Auftreten von Miktionsunregelmässigkeiten oder Fieber stehen wir gerne für eine weitere Beurteilung zur Verfügung. Der Pat. wird sich um eine Nachkontrolle auf der urologischen Poliklinik in 5 Tagen bemühen. AUF 100% als attestiert vom bis . Aut idem 1 OP Brufen 600mg Tbl 1-1-1-0 1 OP Pantozol 20mg Tbl 1-0-0-0 1 OP Novalgin 500mg Tbl max. 4x2/24h

--------------------------

Nierentransplantation

Terminale Niereninsuffizienz bei

Anamnese:
Aktuell: elektiver Eintritt zur Leichentransplantation bei terminaler Niereninsuffizienz bei oben genannter Diagnose. Hämodialyse in __ seit __ , zuletzt am __ . Restdiurese __ via Urostoma. Bisher __ Nierentransplantate. Auf Transplantationsliste seit __ .
Keine Infekte in der vergangenen 14 Tagen. Akutelles Gewicht __ kg, Idealgewicht nach Dialyse __ kg. Art. Hypertonie. Keine rezidivierenden Harnwegsinfekte. Kein Analgetika-Abusus. St.n. Nephrektomien (s. Diagnoseliste).

Katheter/Shunts: Aktuell UA Shunt __ .

PA: s. Diagnoseliste
Med: s. Medikamente bei Eintritt. Keine oAK, keine Immunsuppression.
Allerg: keine
Soz:
Nox: Alkohol __ , Nikotin __
FA: keine Nierenprobleme

Status:
__ -jähriger Patient in gutem AZ und EZ, GCS 15, BD __ mmHg, P __ /min, T __ °C, SO2 __ %.

Shunt UA re reizlos, schwirrend, indolent.
Pupillen rund, isokor, direkt und indirekt prompt reagierend. Kein Kopfschmerz. Rachen nicht gerötet, Nasenatmung frei, kein Schluckschmerz, kein Ohrenschmerz. Kein Meningismus, HWS indolent und frei beweglich, DMS obere Extremität intakt, BSR bds mittellebhaft auslösbar. Kein Druckschmerz des Schultergürtels, Arme frei beweglich, Pulse bds.palpabel. Kein Throaxkompressionsschmerz, Herztöne rein, rhythmisch ohne Geräusche. Beide Lungen belüftet mit VAG über allen Lungenfeldern. Abdomen weich und indolent mit regelrechten DG über allen Quadranten, Urostoma rechter Mittelbauch. Nierenlogen bds frei. BWS und LWS indolent ohne palpable Stufe. Becken stabil und indolent. Beide Beine frei beweglich, Kraft allseits M5, Sensibilität intakt, palpable Fusspulse bds, ASR und PSR bds normal. Haut unauffällig, keine offenen Wunden.

Rx Thorax:
EKG:
Labor:
Urin: