Kniekontusion

Status:
Lokalstatus Knie re/li: Hinkendes Gangbild, keine Fehlstellung sichtbar, keine Kontusionsmarke sichtbar, keine Schwellung, kein Kniegelenkserguss. Bewegungsumfang regelrecht mit Flex/Ex 160-0-10, Patella indolent und regelrecht, VKB und HKB mit sattem Anschlag, mediales und laterales Seitenband stabil und indolent, medialer und lateraler Gelenkspalt indolent, Steinmann I auf medialen sowie lateralen Meniscus indolent.

Rx Knie re/li in 2E: kein Frakturnachweis

Therapie:
Analgesie. Pasta boli Verband

Prozedere:
Analgesie und Belastung je nach Schmerzmassgabe. Bei Beschwerdepersistenz trotz Analgesie Vorstellung beim Hausarzt zur Beurteilung. Keine AUF.

Medikamente:
Dafalgan 1000mg 1-1-1-1
Voltaren 50mg b. Bedarf, max. 3x/d

---------------------------

Vd.a. mediale Meniscusläsion

Therapie:
Analgesie, Orthokonzept-Schiene

Prozedere:
Analgesie und Belastung je nach Schmerzmassgabe. Schiene für 6 Wochen zur Stabilisierung. Bei Beschwerdepersistenz nach 3 Monaten empfehlen wir die Vorstellung in der Kniesprechstunde mit Beurteilung und Festlegung des weiteren Prozederes. AUF 100% für __ Tage.